Kapitalanlage: Kaufpreis + mtl. Rente 520 € + lebenslanges Wohnrecht für Verkäufer - provisionsfrei

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ObjektNr1603678
NutzungsartAnlage
Vermarktungsart (Kauf/Miete)Kauf
ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ12559
Ort/BezirkBerlin / Müggelheim
Regionaler ZusatzMüggelheim
Wohnfläche190 m²
Nutzfläche96 m²
Grundstücksgröße881 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2
Vermietbare Fläche190 m²
Anzahl Wohneinheiten2
BefeuerungÖl
Etagenzahl2
UnterkellertJa
BalkonJa
DachbodenJa
AusstattungsqualitätEinfach
BauweiseMassiv
ObjektNr1603678 NutzungsartAnlage
Vermarktungsart (Kauf/Miete)Kauf ObjekttypZweifamilienhaus
PLZ12559 Ort/BezirkBerlin / Müggelheim
Regionaler ZusatzMüggelheim Wohnfläche190 m²
Nutzfläche96 m² Grundstücksgröße881 m²
Anzahl Zimmer6 Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2 Vermietbare Fläche190 m²
Anzahl Wohneinheiten2 BefeuerungÖl
Etagenzahl2 UnterkellertJa
BalkonJa DachbodenJa
AusstattungsqualitätEinfach BauweiseMassiv

Hinweis zur Provision: für den Käufer provisionsfrei

Details zur Immobilie
Diese Immobilie können Sie heute als Kapitalanlage erwerben und zu späterer Zeit selbst nutzen, wenn die Verkäufer ihr Wohnrecht durch Ableben oder durch vorzeitigen Auszug aufgeben. Die gesamte Immobilie ist bewohnt. Vorrangig möchten wir Investoren mit dieser Immobilie ansprechen, die die Chance sehen, heute günstig eine Immobilie zu erwerben.

Der Kaufpreis umfasst die Einmalzahlung in Höhe von 172.000 € und eine Rentenzahlung an den Verkäufer in Höhe von ca. 520 € monatlich, auf 15 Jahre begrenzt. Der Mietwert wurde bei der Kaufpreisfindung bereits in Abzug gebracht, somit werden keine Mieteinkünfte erzielt.

Die Grunderwerbsteuer ist auf den vom Finanzamt angesetzten Verkehrswert der Immobilie zu zahlen. Gern erhalten Sie in einem ausführlichen Gespräch zu diesem Konzept umfangreiche Informationen.

Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich in unmittelbarer Nähe des Dorfkerns von Müggelheim, in einer Seitenstraße vom Müggelheimer Damm.
Das Haus ist 1938 in massiver Bauweise errichtet und verfügt über 2 getrennte Wohneinheiten mit gemeinsamen Eingang über einen Windfang.
Die Erdgeschosswohnung und die Dachgeschosswohnung sind jeweils mit 3 Zimmern, Bad, Küche und Kamin ausgestattet. Die Dachgeschosswohnung verfügt über einen separaten Stromzähler.
Der nicht ausgebaute Dachboden bietet Potenzial für weiteren Ausbau zu Wohnzwecken.
Das Haus ist vollständig unterkellert. Im Keller befinden sich eine Waschküche, ein drittes Bad ist nicht fertiggestellt, eine Werkstatt ist vorhanden und der Heizungsraum ist hier vorzufinden.

Seit den 90er Jahren sind sukzessive Sanierungsarbeiten vorgenommen worden. Die Elektrik wurde ca. im Jahre 2000 in den Wohnbereichen komplett erneuert, im Keller ist z.T. noch alte Elektrik vorzufinden. In 2003 wurde das Dach neu gedeckt, dabei wurden gut erhaltene Tonziegel wieder verwendet.
Zwischen 2004-2006 wurden die Wasser- und Abwasserrohre neu verlegt. In 1996 wurde eine Ölzentralheizung eingebaut.
Seit 13 Jahren werden Zug um Zug die Fenster modernisiert. Der Eigentümer wird diese Modernisierung nach Verkauf zu Ende bringen.
Mit Verkauf des Hauses erklärt sich der Eigentümer bereit bestimmte Instandhaltungsarbeiten fertigzustellen:
- Modernisierung der Fenster
- Fassade auf der Rückseite des Hauses
- Bad in der Dachgeschosswohnung
- Balkon.

Für die spätere Eigennutzung bietet das Haus potential für 2 Familien. Das Grundstück mit 744 m² bietet genügend Platz. Es wird eine Gesamtgrundstücksfläche von 881 m² verkauft, 137 m² davon sind Straßenland.

Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe. Fußläufig ist die Bushaltestelle in 450 m zu erreichen. Eine Grundschule befindet sich in ca. 1 km Entfernung, 3 Kitas im Ort liegen max. 1 km entfernt. Müggelheim hat eine gute Anbindung an die S-Bahn. Die Buslinie 169 fährt im 10- Minuten-Takt. Sie erreichen mit dem Bus den S-Bahnhof Köpenick in weniger als 25 Minuten.

Online: https://3d.wohnhausimmobilien.de/1603678/

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 13.09.2028
Endenergieverbrauch: 148.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1938
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: E

+ Wohnfläche ca. 190 m²,
+ Nutzfläche ca. 96 m²
+ voll unterkellert
+ Deckenhöhe: Erdgeschoss=2,85m, Dachgeschoss=2,70m, Keller=1,90m
+ Öl-Zentralheizung Baujahr 1996
+ Innentüren aus Holz, teilweise mit Glaseinsätzen, recht alter Zustand
+ weitestgehend Kunststoffenster mit 2 facher Isolierverglasung
+ teilweise Rolläden verbaut, aus Holz
+ Zimmer im Erdgeschoss weitestgehend mit Teppich ausgestattet
+ Zimmer im Dachgeschoss mit Laminat ausgestattet
+ Einbauküche im Erdgeschoss aus 2012
+ 1. Bad im EG mit Tageslicht: gefliest, Duschkabine, WC, Waschbecken
+ 2. Bad EG mit Tageslicht: gefliest, Badewanne, WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss
+ Keller: Hauswirtschaftsraum, Waschmaschinenanschluss, Vorratsraum, Werkstatt, Heizungsraum
+ gemauerte Terrasse am Haus
+ Gartensitzplatz
+ Kunststoffpool 4,6 x 3,3 m, 1,5 m tief
+ Garage am Haus, beheizt, Strom, Rolltor elektrisch bedienbar
Müggelheim

Müggelheim wurde im Rahmen der friederizianischen Siedlungspolitik in der Mitte des 18. Jahrhunderts in wald- und wasserreicher Gegend auf dem Köpenicker Werder gegründet. Es entstand ein lang gestrecktes Angerdorf mit der 1804 erbauten Dorfkirche im Mittelpunkt. Noch heute wird dieses Ensemble als Zentrum der Gemeinde angesehen und von mehreren öffentlichen Einrichtungen belebt. Mit dem um 1890 einsetzenden Ausflugs- und Erholungsverkehr erlangte Müggelheim zunehmend an Bedeutung: Es wurden mehrere Gaststätten eröffnet, Villen gebaut. Mit der Errichtung des vom Wäschereiunternehmer Carl Spindler gestifteten Müggelturms auf den Müggelbergen im Jahre 1889 erhielt der Ort eine touristische Sehenswürdigkeit ersten Ranges. Trotz der Belebung durch den Fremdenverkehr erhielt sich Müggelheim sein Flair als kleine Landgemeinde, die im Jahr 1920 in den Berliner Stadtverband aufgenommen wurde. Während des Zweiten Weltkriegs erhielten ausgebombte Großstädter in Behelfsheimen Unterkunft, mehrere Verfolgte fanden in Gartenhäusern sichere Verstecke.
Die absolut naturnahe Lage zwischen Großem Müggel-, Langem- und Seddin-See ist für das Berliner Stadtgebiet einmalig. Sie führte kontinuierlich zu einer Ausdehnung des Ortes und der Bebauung mit vorrangig Einfamilien- und Wochenendhäusern. Müggelheim wird als attraktive Wohngegend mit hohem Freizeitwert geschätzt: Wassersport, Wandern, Radfahren und Skaten auf ausgewählten Routen tragen wesentlich zur Attraktivität des Ortes bei. Mehrere Verkaufseinrichtungen sichern die Versorgung der Einwohner. Kulturell unterstützen Events verschiedener gastronomischer Einrichtungen und Konzerte in der Dorfkirche ein interessantes Gemeinwesen. Die öffentliche verkehrstechnische Anwendung an den städtischen Raum Berlins wird durch Buslinien gewährleistet.
Unsere Leistungsgarantie

Wir sind:
- Berater und Dienstleister für Wohnen, Verrentung und Finanzierung
- Experten vor Ort - für Ihre Sicherheit und optimale Verkaufschancen
- Ein Full-Service-Unternehmen - wir kümmern uns um alles

So arbeiten wir:
- Wir hören gut zu und zeigen Ihnen Wege auf Ihr Ziel zu erreichen
- Wir analysieren im Detail und bewerten professionell für Ihre Sicherheit
- Wir investieren Zeit, Geld und Energie und nur im Erfolgsfall werden wir honoriert
- Diskretion ist selbstverständlich und wir informieren Sie regelmäßig

Wir garantieren:

Vertrauen:
- Beratung zum Verkauf oder zur Verrentung
- Individuelles und detailliertes ERA-VerkaufswertGutachten
- Zusammenstellung sowie ggf. Einholung aller Unterlagen
- hochwertiges, aussagekräftiges Exposé
- professionelle Fotos, informative Texte, 3D-Aufnahmen
- indiv. Marketing- u. Vertriebskonzept
- regelmäßige Informationen an Sie

Zeit, Nerven und Geld gespart!

Sicherheit:
- ERA Gruppe sorgt für Sicherheit
- modernste Marketingmaßnahmen
- ERA-Zeitschrift, 3D virtuelle Besichtigung, starke Internetpräsenz
- Interessentenauswahl durch Qualifizierungsgespräch
- strategische Einzelpräsentation - keine Massenbesichtigungen
- Nachweis der Finanzierung des Käufers
- Vorbereitung und Beratung des Notarvertrages

Den höchstmöglichen Preis erzielt

Erfüllung:
- Beurkundung des Kaufvertrages
- Nachverfolgung aller Vereinbarungen des Notarvertrages
- Überwachung der Zahlungstermine
- Zusammenstellung der Unterlagen für den Käufer
- Begleitung bei der Besitzübergabe
- Erstellung Übergabeprotokoll mit Fotobelegen
- geprüftes Dienstleisternetzwerk für Verkäufer und Käufer

Alles richtig gemacht!
Kaufpreis172.000 €
Provision inkl. USTfür den Käufer provisionsfrei
Baujahr1938
ZustandGepflegt
ErschliessungErschlossen
Jahr der letzten Modernisierung2018
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch148 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis13.09.2028
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Baujahr1938
ZustandGepflegt
ErschliessungErschlossen
Jahr der letzten Modernisierung2018
EnergieausweisVerbrauchsausweis
Endenergieverbrauch148 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis13.09.2028
Beschreibung der Immobilie Diese Immobilie können Sie heute als Kapitalanlage erwerben und zu späterer Zeit selbst nutzen, wenn die Verkäufer ihr Wohnrecht durch Ableben oder durch vorzeitigen Auszug aufgeben. Die gesamte Immobilie ist bewohnt. Vorrangig möchten wir Investoren mit dieser Immobilie ansprechen, die die Chance sehen, heute günstig eine Immobilie zu erwerben.

Der Kaufpreis umfasst die Einmalzahlung in Höhe von 172.000 € und eine Rentenzahlung an den Verkäufer in Höhe von ca. 520 € monatlich, auf 15 Jahre begrenzt. Der Mietwert wurde bei der Kaufpreisfindung bereits in Abzug gebracht, somit werden keine Mieteinkünfte erzielt.

Die Grunderwerbsteuer ist auf den vom Finanzamt angesetzten Verkehrswert der Immobilie zu zahlen. Gern erhalten Sie in einem ausführlichen Gespräch zu diesem Konzept umfangreiche Informationen.

Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich in unmittelbarer Nähe des Dorfkerns von Müggelheim, in einer Seitenstraße vom Müggelheimer Damm.
Das Haus ist 1938 in massiver Bauweise errichtet und verfügt über 2 getrennte Wohneinheiten mit gemeinsamen Eingang über einen Windfang.
Die Erdgeschosswohnung und die Dachgeschosswohnung sind jeweils mit 3 Zimmern, Bad, Küche und Kamin ausgestattet. Die Dachgeschosswohnung verfügt über einen separaten Stromzähler.
Der nicht ausgebaute Dachboden bietet Potenzial für weiteren Ausbau zu Wohnzwecken.
Das Haus ist vollständig unterkellert. Im Keller befinden sich eine Waschküche, ein drittes Bad ist nicht fertiggestellt, eine Werkstatt ist vorhanden und der Heizungsraum ist hier vorzufinden.

Seit den 90er Jahren sind sukzessive Sanierungsarbeiten vorgenommen worden. Die Elektrik wurde ca. im Jahre 2000 in den Wohnbereichen komplett erneuert, im Keller ist z.T. noch alte Elektrik vorzufinden. In 2003 wurde das Dach neu gedeckt, dabei wurden gut erhaltene Tonziegel wieder verwendet.
Zwischen 2004-2006 wurden die Wasser- und Abwasserrohre neu verlegt. In 1996 wurde eine Ölzentralheizung eingebaut.
Seit 13 Jahren werden Zug um Zug die Fenster modernisiert. Der Eigentümer wird diese Modernisierung nach Verkauf zu Ende bringen.
Mit Verkauf des Hauses erklärt sich der Eigentümer bereit bestimmte Instandhaltungsarbeiten fertigzustellen:
- Modernisierung der Fenster
- Fassade auf der Rückseite des Hauses
- Bad in der Dachgeschosswohnung
- Balkon.

Für die spätere Eigennutzung bietet das Haus potential für 2 Familien. Das Grundstück mit 744 m² bietet genügend Platz. Es wird eine Gesamtgrundstücksfläche von 881 m² verkauft, 137 m² davon sind Straßenland.

Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe. Fußläufig ist die Bushaltestelle in 450 m zu erreichen. Eine Grundschule befindet sich in ca. 1 km Entfernung, 3 Kitas im Ort liegen max. 1 km entfernt. Müggelheim hat eine gute Anbindung an die S-Bahn. Die Buslinie 169 fährt im 10- Minuten-Takt. Sie erreichen mit dem Bus den S-Bahnhof Köpenick in weniger als 25 Minuten.

Online: https://3d.wohnhausimmobilien.de/1603678/

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 13.09.2028
Endenergieverbrauch: 148.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1938
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: E

Ausstattung der Immobilie + Wohnfläche ca. 190 m²,
+ Nutzfläche ca. 96 m²
+ voll unterkellert
+ Deckenhöhe: Erdgeschoss=2,85m, Dachgeschoss=2,70m, Keller=1,90m
+ Öl-Zentralheizung Baujahr 1996
+ Innentüren aus Holz, teilweise mit Glaseinsätzen, recht alter Zustand
+ weitestgehend Kunststoffenster mit 2 facher Isolierverglasung
+ teilweise Rolläden verbaut, aus Holz
+ Zimmer im Erdgeschoss weitestgehend mit Teppich ausgestattet
+ Zimmer im Dachgeschoss mit Laminat ausgestattet
+ Einbauküche im Erdgeschoss aus 2012
+ 1. Bad im EG mit Tageslicht: gefliest, Duschkabine, WC, Waschbecken
+ 2. Bad EG mit Tageslicht: gefliest, Badewanne, WC, Waschbecken, Waschmaschinenanschluss
+ Keller: Hauswirtschaftsraum, Waschmaschinenanschluss, Vorratsraum, Werkstatt, Heizungsraum
+ gemauerte Terrasse am Haus
+ Gartensitzplatz
+ Kunststoffpool 4,6 x 3,3 m, 1,5 m tief
+ Garage am Haus, beheizt, Strom, Rolltor elektrisch bedienbar
Hier befindet sich die Immobilie Müggelheim

Müggelheim wurde im Rahmen der friederizianischen Siedlungspolitik in der Mitte des 18. Jahrhunderts in wald- und wasserreicher Gegend auf dem Köpenicker Werder gegründet. Es entstand ein lang gestrecktes Angerdorf mit der 1804 erbauten Dorfkirche im Mittelpunkt. Noch heute wird dieses Ensemble als Zentrum der Gemeinde angesehen und von mehreren öffentlichen Einrichtungen belebt. Mit dem um 1890 einsetzenden Ausflugs- und Erholungsverkehr erlangte Müggelheim zunehmend an Bedeutung: Es wurden mehrere Gaststätten eröffnet, Villen gebaut. Mit der Errichtung des vom Wäschereiunternehmer Carl Spindler gestifteten Müggelturms auf den Müggelbergen im Jahre 1889 erhielt der Ort eine touristische Sehenswürdigkeit ersten Ranges. Trotz der Belebung durch den Fremdenverkehr erhielt sich Müggelheim sein Flair als kleine Landgemeinde, die im Jahr 1920 in den Berliner Stadtverband aufgenommen wurde. Während des Zweiten Weltkriegs erhielten ausgebombte Großstädter in Behelfsheimen Unterkunft, mehrere Verfolgte fanden in Gartenhäusern sichere Verstecke.
Die absolut naturnahe Lage zwischen Großem Müggel-, Langem- und Seddin-See ist für das Berliner Stadtgebiet einmalig. Sie führte kontinuierlich zu einer Ausdehnung des Ortes und der Bebauung mit vorrangig Einfamilien- und Wochenendhäusern. Müggelheim wird als attraktive Wohngegend mit hohem Freizeitwert geschätzt: Wassersport, Wandern, Radfahren und Skaten auf ausgewählten Routen tragen wesentlich zur Attraktivität des Ortes bei. Mehrere Verkaufseinrichtungen sichern die Versorgung der Einwohner. Kulturell unterstützen Events verschiedener gastronomischer Einrichtungen und Konzerte in der Dorfkirche ein interessantes Gemeinwesen. Die öffentliche verkehrstechnische Anwendung an den städtischen Raum Berlins wird durch Buslinien gewährleistet.
Sonstige Angaben zur Immobilie Unsere Leistungsgarantie

Wir sind:
- Berater und Dienstleister für Wohnen, Verrentung und Finanzierung
- Experten vor Ort - für Ihre Sicherheit und optimale Verkaufschancen
- Ein Full-Service-Unternehmen - wir kümmern uns um alles

So arbeiten wir:
- Wir hören gut zu und zeigen Ihnen Wege auf Ihr Ziel zu erreichen
- Wir analysieren im Detail und bewerten professionell für Ihre Sicherheit
- Wir investieren Zeit, Geld und Energie und nur im Erfolgsfall werden wir honoriert
- Diskretion ist selbstverständlich und wir informieren Sie regelmäßig

Wir garantieren:

Vertrauen:
- Beratung zum Verkauf oder zur Verrentung
- Individuelles und detailliertes ERA-VerkaufswertGutachten
- Zusammenstellung sowie ggf. Einholung aller Unterlagen
- hochwertiges, aussagekräftiges Exposé
- professionelle Fotos, informative Texte, 3D-Aufnahmen
- indiv. Marketing- u. Vertriebskonzept
- regelmäßige Informationen an Sie

Zeit, Nerven und Geld gespart!

Sicherheit:
- ERA Gruppe sorgt für Sicherheit
- modernste Marketingmaßnahmen
- ERA-Zeitschrift, 3D virtuelle Besichtigung, starke Internetpräsenz
- Interessentenauswahl durch Qualifizierungsgespräch
- strategische Einzelpräsentation - keine Massenbesichtigungen
- Nachweis der Finanzierung des Käufers
- Vorbereitung und Beratung des Notarvertrages

Den höchstmöglichen Preis erzielt

Erfüllung:
- Beurkundung des Kaufvertrages
- Nachverfolgung aller Vereinbarungen des Notarvertrages
- Überwachung der Zahlungstermine
- Zusammenstellung der Unterlagen für den Käufer
- Begleitung bei der Besitzübergabe
- Erstellung Übergabeprotokoll mit Fotobelegen
- geprüftes Dienstleisternetzwerk für Verkäufer und Käufer

Alles richtig gemacht!
Schönes Einfamilienhaus: 720 € mtl. Einnahme, lebenslanges Wohnrecht Verkäufer - ...
Ansprechpartner

Frau Anett Thiel
Bölschestraße 125
12587 Berlin / Friedrichshagen

Telefon +49 30 54801081 Fax 030 659 40 773 E-Mail thiel@wohnhausimmobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
WohnHausImmobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 30 65 940 772
Erfahrungen & Bewertungen zu ERA WohnHausImmobilien
Kontakt Gutschein anfordern
Kontakt Kontakt